Hieber Installationen und Handel AG
Regenwassernutzungsanlagen





Regenwassernutzungsanlagen

Aufwändig aufbereitetes Trinkwasser zum Wäschewaschen oder für die Toilettenspülung?
Durch Regenwassernutzung lassen sich pro Person am Tag 60 – 70 l Trinkwasser einsparen – immerhin ca. 50% des Gesamtverbrauchs.
Wenn aufgefangenes Regenwasser kühl und dunkel gelagert wird – und einige Besonderheiten im Wasserspeicher beachtet werden – kann es problemlos für Bewässerung, für die Toilettenspülung und zum Wäsche waschen verwendet werden.
Regenwasser wird gefiltert und in einem unterirdischen Speicher gelagert. Eine leise, langlebige Pumpe befördert es an die Verbrauchsstellen. Geht der Vorrat zur Neige wird Toilette, Waschmaschine und Garten automatisch mit Trinkwasser versorgt, bis es wieder regnet.

 

 hg





Hieber Installationen und Handel AG · Talstr. 25 · 97990 Weikersheim · Telefon: 07934 / 9188-0 · Fax: 07934 / 9188-11

E-Mail-Adresse: info@hieber-bad-heizung.de · Internet: www.hieber-bad-heizung.de